Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles


Bezirksgeschäftsstelle Oberbayern

Günter Kaltner
Geschäftsführer

Florian Streibl MdL
Bezirksvorsitzender

Gottfried Obermair
Presse- und Öffentlichkeitsreferent

Kleinbachern 7
85354 Freising

Tel.: 08161 - 539331

geschaeftsstelle@fw-oberbayern.de

Öffnungszeiten:
Montag: 
9.00 - 17.00 Uhr
Donnerstag: 
15.00 - 18.00 Uhr


Seiteninhalt

22.10.2014

Landtagsabgeordneter Florian Streibl übernimmt den Vorsitz

Eva Gottstein und Florian Streibl
Eva Gottstein und Florian Streibl mit ehemaligen u. neuen Vorstandsmitgliedern

Bezirksverband der Freien Wähler unter neuer Führung

Ismaning – Wie schon seit langem geplant, hat der Bezirksverband sowie die Bezirksvereinigung der Freien Wähler in Oberbayern bei der am letzten Samstag durchgeführten Delegiertenversammlung den Führungswechsel vollzogen. Neuer Vorsitzender der Oberbayerischen FREIEN WÄHLER ist der Landtagsabgeordnete Florian Streibl aus Oberammergau. Streibl hat das Amt von seiner Landtagskollegien Eva Gottstein übernommen, die 10 Jahre die Freien Wähler in Oberbayern erfolgreich anführte.

Bevor der Wechsel durch die Wahl der Delegierten vollzogen wurde, bedankte sich Streibl bei Eva Gottstein für ihr großes Engagement. „Eva Gottstein war durch ihre Arbeit als Vorsitzende maßgeblich daran beteiligt, dass die FREIEN WÄHLER 2008 zum ersten Mal in den Bayerischen Landtag einziehen durften“, so der neue Vorsitzende. Für ihren unermüdlichen Einsatz ehrte Streibl Eva Gottstein mit der FW-Ehrennadel in Platin – eine Auszeichnung, die bisher sehr selten vergeben wurde.

Nach der nahezu einstimmigen Wahl zum neuen Vorsitzenden sowohl für die Bezirksvereinigung als auch für den Bezirksverband, gab Streibl einen kurzen Einblick in die Schwerpunkte und Ziele seiner neuen Aufgabe. Gemeinsam mit seinen  Stellvertretern und den weiteren Vorstandsmitgliedern möchte er die Wahrnehmung der FREIEN WÄHELER in Oberbayern weiter stärken. Das Portfolio der Themen und Herausforderungen seien weit gestreut, so Streibl. Man müsse sich der Energiewende, dem demografischen Wandel, der Wirtschaft und der Asylproblematik stellen. Auch regional spezifischer Themen wie Tourismus oder Verkehr werde man sich verstärkt annehmen.

In den weiteren Positionen wurden mit Roland Harsch (Neuburg), Rainer Schneider (Neufahrn), Anton Speer (Unterammergau) und Michael Koller (Berchtesgaden) vier Stellvertreter von den Delegierten gewählt. Der neuen Vorstandschaft gehören auch Martina Purkhardt (Schriftführerin) Gottfried Obermair (Presse- und Öffentlichkeitsreferent), Angelika Mayr (Justitiarin), Rudolf Schabl (Schatzmeister Verband), Balthasar Brandhofer (Schatzmeister Vereinigung) Marianne Heigl und Michael Fischl (Kassenprüferin/Kassenprüfer) an. Zur Vorstandschaft, bzw. erweiterten Vorstandschaft zählen neben Markus Erhorn (Vorsitzender der Jungen FREIEN WÄHLER), Prof. Dr. Michael Piazolo (Vorsitzender FW München) und Peter Rohrhirsch (FW-Bildungswerk).

Bericht und Photos Gottfried Obermair (Presse- und Öffentlichkeitsreferent)