Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

2018-Termine der Mitgliederversammlungen
Beginn 19.30 Uhr am
18. Oktober;
29. November


Kultur IN Ingolstadt - Imagefilm

Der neue Imagefilm "Kultur IN Ingolstadt" zeigt Impressionen aus dem kulturellen Leben und Schaffen in Ingolstadt. ... [mehr] 

Anträge der FW Stadtratsfraktion

Aktuelle Anträge der FW Stadtratsfraktion zum Nachlesen

Newsletter der FW Ingolstadt

Sie können sich ab sofort hier für unseren Newsletter mit aktuellen Informationen und unseren Pressemitteilungen anmelden.

Seitenaktualisierungen

Übersicht der letzten Aktualisierungen der Homepage

Seiteninhalt

25.04.2018 Nutzbarmachung des Zeughauses

Antrag: Weiterentwicklung des Quartiers um das Neue Schloss – Nutzbarmachung des Zeughauses

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Dr. Lösel,

 

die FW Stadtratsfraktion stellt folgenden Antrag und bittet diesen in den nächstmöglichen Stadtrat einzubringen:

Die Verwaltung der Stadt Ingolstadt wird beauftragt zusammen mit dem Direktor des Armeemuseums, Herrn Ansgar Reiß, die baldige Sanierung des Zeughauses zu voranzutreiben. Dazu soll von Seiten der Stadtverwaltung ein Nutzungs- und Anmietkonzept einer Etage im Zeughaus als Veranstaltungsraum entwickelt werden.

Der Oberbürgermeister und die Verwaltung werden gebeten, dazu mit den zuständigen staatlichen Stellen Kontakt aufzunehmen um dieses Anliegen des Stadtrates voranzubringen.

Begründung:

Ziel dieses Antrages ist es dem Freistaat Bayern einerseits das Signal zu geben, dass uns dieses Juwel in Mitten des historischen Quartiers um das Neue Schloss am Herzen liegt und andererseits einen Anreiz zu geben die vorhandenen ersten Planungsschritte bis zur Baureife voranzutreiben. Die historische Bedeutung des im 15. Jahrhundert gebauten Gebäudes als Teil des Ensembles im Umgriff des Neuen Schlosses ist unumstritten. Um diesen Schatz zu heben und den Bürgern und den Besuchern unserer Stadt eine weitere einzigartige bauliche Attraktion zu bieten, ist es aus unserer Sicht notwendig mit einer möglichen Anmietung dem Freistaat Bayern einen Impuls zu geben. Gleichzeitig könnte sich die angedachte Fläche im Zeughaus zu einem kleinen, aber feinen Kulminationspunkt für Kunst, Kultur und auch Wissenschaft im Zentrum bedeutender historischer Gebäude entwickeln.

 

 

Markus Reichhart
(für die FW-Stadtratsfraktion)