Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

2019-Termine der Mitgliederversammlungen
Beginn 19.30 Uhr am

04.04.2019
28.05.2019
18.07.2019
17.10.2019
28.11.2019


Sonstige Termine:

28. März 2019 Starkbierfest
in Unterbrunnenreuth


Kultur IN Ingolstadt - Imagefilm

Der neue Imagefilm "Kultur IN Ingolstadt" zeigt Impressionen aus dem kulturellen Leben und Schaffen in Ingolstadt. ... [mehr] 

Anträge der FW Stadtratsfraktion

Aktuelle Anträge der FW Stadtratsfraktion zum Nachlesen

Newsletter der FW Ingolstadt

Sie können sich ab sofort hier für unseren Newsletter mit aktuellen Informationen und unseren Pressemitteilungen anmelden.

Seitenaktualisierungen

Übersicht der letzten Aktualisierungen der Homepage

Seiteninhalt

05.01.2019 Freie Wähler fordern Katastrophenschutz-Übung

Freie Wähler fordern Katastrophenschutz-Übung

Eine Katastrophenschutz-Vollübung ist in Ingolstadt überfällig. Dies betont die FW-Stadtratsfraktion in einem an den Stadtrat gerichteten Antrag. Laut FW fand die bisher letzte Vollübung im Stadtgebiet im Jahr 2012 statt.

Im vergangenen Jahr, also 2018, wäre wieder eine Vollübung an der Reihe gewesen, da diese alle sechs Jahre abgehalten werden sollen. FW-Fraktionsvorsitzender Peter Springl findet es nicht nachvollziehbar, dass der Übungsrhythmus in Ingolstadt nicht eingehalten wird, zumal das Gefahrenpotenzial in und um Ingolstadt besonders groß ist, wie die Explosion der Raffinerie in Vohburg gezeigt hat.

Die FW-Fraktion stellt deshalb den Antrag, dass der Stadtrat die Verwaltung der Stadt Ingolstadt in ihrer Funktion als Kreisverwaltungsbehörde beauftragt, in diesem Jahr eine Katastrophenschutz-Vollübung abzuhalten. Sinn dieser Übungen ist, die Führungsstrukturen im Katastrophenschutz sowie die Einsatzbereitschaft und das Zusammenwirken der Einsatzkräfte zu erproben und zu überprüfen.

 

Peter Springl, Fraktionsvorsitzender (für die FW-Stadtratsfraktion)

 

Antrag Durchführung einer Katastrophenschutz-Vollübung im Jahr 2019