Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

29.11.2017
Jahreshauptversammung
um 19.30 Uhr im Kastaniengarten, Gutsstraße 4, 85055 IN

18.01.2018
Entenessen
um 18:30 Uhr im Mooshäusl

Kultur IN Ingolstadt - Imagefilm

Der neue Imagefilm "Kultur IN Ingolstadt" zeigt Impressionen aus dem kulturellen Leben und Schaffen in Ingolstadt. ... [mehr] 

Newsletter der FW Ingolstadt

Sie können sich ab sofort hier für unseren Newsletter mit aktuellen Informationen und unseren Pressemitteilungen anmelden.

Seitenaktualisierungen

Übersicht der letzten Aktualisierungen der Homepage

Seiteninhalt

05.05.2017 Presseerklärung zum Austritt

Presseerklärung Fraktions- und Vereinsaustritte

Vorstand und Fraktion der Freien Wähler Ingolstadt bedauern, dass es nicht gelungen ist, einen vernünftigen und in gegenseitigem Einvernehmen geführten Verjüngungsprozess innerhalb der FW-Stadtratsfraktion einzuleiten. Dieser Prozess ist aus Sicht der Fraktion und des Vorstands aber erforderlich, um die Freien Wähler mit Blick auf die Kommunalwahl 2020 neu aufstellen zu können.

Sepp Mißlbeck hat sich diesem Prozess trotz vieler Gespräche und weiterer Gesprächsangebote verweigert und stellt damit persönliche Interessen über die der Freien Wähler. Dies ist besonders befremdlich, da er sich nach der Kommunalwahl 2014 beim Alt-Fraktionsvorsitzenden Peter Gietl schriftlich bereit erklärt hat, das Amt des Bürgermeisters und sein Stadtratsmandat zum 30. April 2017 aufzugeben. Das war damals die Voraussetzung dafür, dass er von der FW-Fraktion erneut für die Wahl zum zweiten stellvertretenden Bürgermeister vorgeschlagen worden ist. Vorstand und Fraktion haben kein Verständnis dafür, dass Mißlbeck heute davon nichts mehr wissen will. Die Vorwürfe, die Mißlbeck und Werding nun erheben, entsprechen nicht den Tatsachen und gehören in den Bereich der Phantasie.

Durch den Austritt der beiden bisherigen Fraktionsmitglieder ist für die Freien Wähler Ingolstadt eine durchaus ernste Situation entstanden. Andererseits besteht nun für die FW Ingolstadt insgesamt und besonders für die Fraktion die Chance für einen Neuanfang. Es ist nun möglich, wieder Akzente zu setzen und inhaltlich an einem Strang zu ziehen.

 

Hans Stachel Vorsitzender der FW Ingolstadt e.V.

Peter Springl, Fraktionsvorsitzender
(für die FW-Stadtratsfraktion)