Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

2019-Termine der Mitgliederversammlungen
Beginn 19.30 Uhr am

04.04.2019
28.05.2019
18.07.2019
17.10.2019
28.11.2019


Sonstige Termine:

28. März 2019 Starkbierfest
in Unterbrunnenreuth


Kultur IN Ingolstadt - Imagefilm

Der neue Imagefilm "Kultur IN Ingolstadt" zeigt Impressionen aus dem kulturellen Leben und Schaffen in Ingolstadt. ... [mehr] 

Anträge der FW Stadtratsfraktion

Aktuelle Anträge der FW Stadtratsfraktion zum Nachlesen

Newsletter der FW Ingolstadt

Sie können sich ab sofort hier für unseren Newsletter mit aktuellen Informationen und unseren Pressemitteilungen anmelden.

Seitenaktualisierungen

Übersicht der letzten Aktualisierungen der Homepage

Seiteninhalt

Presseerklärung Baugrundstücksbedarf

Stadt braucht dringend Baugrundstücke

Die Freien Wähler sind bereits länger initiativ geworden, damit Grundstücke für Bauwillige in Ingolstadt zur Verfügung gestellt werden. Wer im Internet auf der Stadtseite bzw. beim Liegenschaftsamt sucht, wird mit einem mageren Angebot von 6 Grundstücken konfrontiert.

In einem Brief an den Oberbürgermeister verlangt die FW-Stadtratsfraktion Auskunft über die Situation, ob tatsächlich nicht mehr Grundstücke zur Verfügung stehen, nachdem nicht vorstellbar ist, dass mit diesem Angebot der Bedarf der Bauwilligen in Ingolstadt gedeckt werden kann. Außerdem wird nachgefragt, ob sich das Grundstücksangebot in absehbarer Zeit verbessert.

Die Freien Wähler erinnern daran, dass in der Vergangenheit immer wieder die Notwendigkeit betont wurde, dass ausreichend Bauflächen zur Verfügung stehen. Aus diesem Grund wurde das Baulückenprogramm aufgestellt, das 50-Prozent-Modell durch eine zeitgemäßere Variante abgelöst und die Installation einer Vergabekommission angekündigt. Es ist zu klären, ob diese Maßnahmen ausreichen.

Die FW-Fraktion möchte deshalb umgehend Auskunft darüber, mit welchen Maßnahmen die Stadt den aktuellen Bedarf an Grundstücken befriedigen will und in welchem Umfang mittelfristig Grundstücke zur Verfügung gestellt werden können.

 

Peter Gietl, Fraktionsvorsitzender

(für die FW-Stadtratsfraktion)