Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

Aktuelle Ausgabe der FW Zeitung

Die neue Ausgabe der FW Zeitung vom 19.03.2015 ist erschienen und kann heruntergeladen werden (PDF)

Aktuelle Ausgabe des "Freien Wählers"

Die neue Ausgabe des Freien Wählers (01/2016) ist erschienen und kann heruntergeladen werden (PDF).

Imagefilm "INs Grüne" - Natur und Erholung in Ingolstadt

INs Grüne: Faszinierende Bilder einer Großstadt... [mehr] 

Newsletter der FW Ingolstadt

Sie können sich ab sofort hier für unseren Newsletter mit aktuellen Informationen und unseren Pressemitteilungen anmelden.

Seitenaktualisierungen

Übersicht der letzten Aktualisierungen der Homepage

Seiteninhalt

27.06.2007 Stellungnahme zum DK Artikel

Aufstellungsversammlung vom 26.06.07

Die Aufstellungsversammlung vom 26.06.07 hat ein überzeugendes Ergebnis erbracht. Ohne Gegenstimmen wurde die Kandidatenliste von den Mitgliedern gut geheißen. Fraktion und Vorstandschaft haben offensichtlich die Kriterien einer Stadtratsliste, auch für die Mitglieder nachvollziehbar, umgesetzt. Deshalb herzlichen Dank auch an die Mitglieder und die Verantwortlichen, die mitgemacht haben.

Der 2. Teil der Versammlung befasste sich mit einem möglichen Neubau eines Stadions bzw. eines Sportparks. Hier wurde, wie auch berichtet, kontrovers und emotional diskutiert. Mit anderen Worten: Es fand eine Auseinandersetzung der Mitglieder mit einem Thema statt, das auch die Debatten in der Stadt seit Monaten prägt. Hätte deshalb die Diskussion der Mitglieder unterbleiben sollen? Ein klares NEIN.

Wir leisten uns diese Debatte als urdemokratisches Instrument. Wir wollen nicht, dass sich unsere Mitglieder stromlinienförmig verhalten (müssen). Ebenso wie wir keinen Fraktionszwang kennen, dürfen und sollen unsere Mitglieder ihre Meinung jederzeit sagen können. Abgesehen davon, dass die politischen Parteien in Ingolstadt zum Stadion/Sportpark ebenfalls unterschiedlicher Meinung sind, halten wir die interne Diskussion für notwendig und werden sie auch weiter pflegen. Wir setzen ein Zeichen für die politische Streitkultur für einen diskussionsfreudigen Wahlkampf.

gez. Peter GietlFW-Vorsitzender