Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles


Bezirksgeschäftsstelle Oberbayern

Günter Kaltner
Geschäftsführer

Florian Streibl MdL
Bezirksvorsitzender

Gottfried Obermair
Presse- und Öffentlichkeitsreferent

Kleinbachern 7
85354 Freising

Tel.: 08161 - 539331

geschaeftsstelle@fw-oberbayern.de

Öffnungszeiten:
Montag: 
9.00 - 17.00 Uhr
Donnerstag: 
15.00 - 18.00 Uhr


Seiteninhalt

30.1.2015

Neujahrsempfang der Landtagsfraktion

Bayerischer Landtag -  „Wirtschaft braucht Verlässlichkeit“ - das war das Motto des Neujahrsempfangs der FREIEN WÄHLER am Freitagabend im Bayerischen Landtag. Rund 300 Gäste folgten der Einladung und hörten gleich zum Auftakt eine selbstbewusste Rede des Parlamentarischen Geschäftsführers Florian Streibl. Streibl begrüßte die Gäste mit den Worten, die FREIEN WÄHLER seien im Maximilianeum zum wichtigsten Ideengeber der Bayerischen Staatsregierung aufgestiegen. „Seehofers Alleinregierung verliert hingegen zunehmend den Kontakt zum Bürger. Dem setzen wir als freie wähler den Kontrollauftrag des Wählers gegenüber“, so Streibl. Die Einsetzung zweier Untersuchungsausschüsse im Landtag sowie mehr als 400 Anträge sprächen eine klare Sprache - immerhin 70 davon seien angenommen worden.

Der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Thorsten Glauber ging auf die Bedeutung des Verlustes langjährig erfolgreicher Wirtschaftsstandards sowie Bürokratie-Auswüchse in Deutschland ein.

„Wir sind eine mitgestaltende Kraft auf Landesebene geworden - das wäre ohne Ihre Aufbauarbeit in den Kommunen nicht möglich gewesen“, so drückte Fraktionschef Hubert Aiwanger seinen Dank an die Basis der FREIEN WÄHLER aus.