Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

Seiteninhalt

18. 4. 2015

FREIE WÄHLER fordern Transparenz und Mitspracherecht der Bürger bei TTIP

München - Der FREIE WÄHLER Landesvorstand hat sich heute in München getroffen, um gegen die Unterzeichnung des TTIP-Abkommens in der bislang vorgesehenen Form zu demonstrieren. Auf dem Giesinger Bahnhofplatz informierten die FREIEN WÄHLER über die Gefahren eines TTIP-Abkommens für  Handwerk und Mittelstand, Schiedsgerichte ohne rechtsstaatliche Kontrolle und die Geheimdiplomatie von Europäischer Union und USA, mit der jede Information oder gar Beteiligung der Bürger verhindert wird. (Bericht und Photo Landesverband Bayern)