Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles


Bezirksgeschäftsstelle Oberbayern

Günter Kaltner
Geschäftsführer

Florian Streibl MdL
Bezirksvorsitzender

Gottfried Obermair
Presse- und Öffentlichkeitsreferent

Kleinbachern 7
85354 Freising

Tel.: 08161 - 539331

geschaeftsstelle@fw-oberbayern.de

Öffnungszeiten:
Montag: 
9.00 - 17.00 Uhr
Donnerstag: 
15.00 - 18.00 Uhr


Seiteninhalt

03. Mai 2013

Unser gemeinsames Ziel: gleichwertige Lebensverhältnisse in ganz Bayern

„Stadt und Land dürfen nicht als Gegensatz, sondern müssen im Miteinander gedacht werden.“ Dieser Überzeugung von Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly konnte die FREIE WÄHLER Landtagsfraktion bei ihrem Besuch im Nürnberger Rathaus uneingeschränkt zustimmen. Die Abgeordneten trafen im Rahmen ihrer Frühjahrsklausurtagung mit Maly zu einem Gedankenaustausch zusammen. Zentrale Themen waren die Raumordnungspolitik für Bayern und aktuelle Herausforderungen der Metropolregion Nürnberg. Maly, der seit 25. April sowohl Präsident des Deutschen als auch des Bayerischen Städtetags ist, kritisierte den von der Bayerischen Staatsregierung vorgelegten Entwurf des Landesentwicklungsprogramms LEP als von „geballter Lustlosigkeit getragen“.

Ulrich Maly, Oberbürgermeister der Stadt Nürnberg (7. v.l.) sowie folgende Abgeordneten der FREIEN WÄHLER (v.l.): Claudia Jung, Alexander Muthmann, Markus Reichhart, Dr. Hans Jürgen Fahn, Ulrike Müller, Günther Felbinger, Peter Meyer, Hubert Aiwanger, Florian Streibl, Prof. (Univ. Lima) Dr. Peter Bauer, Bernhard Pohl, Eva Gottstein, Joachim Hanisch, Prof. Dr. Michael Piazolo, Dr. Leopold Herz (Quelle: FREIE WÄHLER Landtagsfraktion)